Pflege

figaro-express-haarpraix-frauen-01

Tipps zur Pflege Ihrer Zweitfrisur / Perücke

Wenn Sie sich zusammen mit unserer Zweithaar-Spezialistin für ein Modell höchster Spitzenqualität und bestem Tragekomfort entschieden haben, haben Sie auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen. Damit Sie nun auch lange Freude an Ihrem Zweithaar bzw. Ihrer Perücke haben, möchten wir Sie bitten, die folgenden Tipps und Pflegehinweise zu beachten:

Allgemeine Tipps

  • Vor dem Tragen sollten Sie die Zweitfrisur / Perücke etwas schütteln und mit einer Bürste oder einem breit zinkigen Kamm in Form bringen.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie gelockte Perücken und Haarteile nicht bürsten, sondern vor dem Aufsetzen lediglich schütteln oder mit der Hand in Form bringen sollten.
  • Spezialshampoo für Zweithaar in handwarmes Wasser geben.
  • Zweitfrisur / Perücke wenden und in die Lösung legen, vorsichtig drücken, nicht reiben oder wringen.
  • Im klaren Wasser sorgfältig ausspülen.
  • Anschließend Pflegebalsam ebenfalls in handwarmem Wasser auflösen.
  • Legen Sie nun Ihre Zweitfrisur für ca. 5 Min. in die Lösung. Der Balsam macht die Haarfaser wieder geschmeidig und verleiht ihr natürlichen Glanz.
  • Nehmen Sie Ihre Zweitfrisur / Perücke aus der Pflegelösung ohne sie auszuspülen.
  • Die Frisur nun erneut wenden und locker in ein Handtuch einrollen.
  • Als abschließenden Pflegeschritt die Zweit- frisur / Perücke an der Luft auf einem extra dafür vorgesehenen Perückenständer trocknen lassen.
  • Bitte achten Sie darauf, dass die Frisur beim Trocknen nicht ausgedehnt wird.
  • Spezial Conditioner – macht Haarteile und Modeperücken wieder geschmeidig und erhöht somit die Lebensdauer
  • Spezialformspray – gibt dem Haar festeren Halt und hält Ihre Zweitfrisur in Form.
leistungen-content

Perücken werden als therapeutisches Mittel anerkannt und die Kosten dafür von den meisten Krankenkassen erstattet. Abseits der rein kosmetischen Funktion leistet Zweithaar einen wichtigen Beitrag zu einem positiven Lebensgefühl.

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Spezialistin für medizinisch anerkannten Haarersatz, Frau Eve Glas.